Anna von #mädchenstoff wird am Montag, 02.11. einen Workshop bei Young & Queer geben. Spielerisch werden Informationen zu positiven und negativen Auswirkungen von Substanzkonsum vermittelt und mit Mythen rund um Alkohol und andere Drogen aufgeräumt. Ab

Am nächsten Montag, den 19.10., werden wir uns kreativ mit dem Thema psychische Gesundheit auseinandersetzten. Wir werden Schreibübungen zum Thema machen und uns austauschen. 

Die Gruppe findet in den Räumen der Lesbenberatung (Kulmer Str. 20a) von 16:30 bis 18:30 Uhr statt. Wir werden Abstand halten, alle 15 bis 20 Minuten lüften und wenn ihr wollt Masken tragen. 

Bitte sagt uns Bescheid, wenn ihr euch nicht vorstellen könnt euch in einem geschlossenen Raum zu treffen. Dann überlegen wir uns Alternativen. 

Liebe Grüße
Salta, Sibel und Clara

 

Next Monday, 19.10., we will deal creatively with the topic of mental health. We will do writing exercises on the topic and exchange ideas. 
 
The group will take place in the rooms of Lesbenberatung (Kulmer Str. 20a) from 4:30 to 6:30 p.m. We will keep our distance, open the windows every 15 to 20 minutes and wear masks if you want to. 
 
Please let us know if you cannot imagine meeting in a closed room. Then we will consider alternatives. 
 
All the best
Salta, Sibel and Clara

16:30 Uhr in der Kulmer Str. 20a, 10783 Berlin.

Wir freuen uns auf euch!
Salta, Sibel & Clara

 

Anna from #mädchenstoff will give a workshop at Young & Queer on Monday, 02.11. Playfully we will get information about positive and negative effects of substance consumption and myths about alcohol and other drugs will be dispelled. From 4:30 p.m. at the Kulmer Str. 20a, 10783 Berlin.

 

We are looking forward to seeing you!
Salta, Sibel & Clara

Skip to content